Schlagwort-Archive: Interview

Wenn der Inkasso-Mann klingelt

Von am - 0 Kommentare
Heiner Gutbrod, Schuldnerberatung für Jugendliche 13.04.16

Jugend-Schuldenberater Heiner Gutbrod. Bild: Metz

Schwarzfahren und Smartphones, schlecht bezahlte Jobs oder gesundheitliche Probleme: Es gibt viele Möglichkeiten, wie man als junger Mensch in die Schuldenfalle geraten kann. FLUGPLATZ sprach mit Jugend-Schuldenberater Heiner Gutbrod.
Weiterlesen

FLUGPLATZ-Fluchtgeschichte Nr.4: 15.000 Dollar, um nicht zu kämpfen

Von am - 0 Kommentare
641_008_617658_stepmap_karte_wardak_stuttgart_1471251

Karte: Rafael Winniger (Quelle: StepMap, 123map – Daten Openstreetmap, Lizenz Odbl 1.0)

Name: Naweedullah Amerkhel
Heutiger Wohnort: Stuttgart
Geboren: 1993 in der Provinz Wardak
Geflohen: 2009, mit 17 Jahren

Bis zu seiner Flucht mit 17 Jahren lebte Naweedullah Amerkhel mit seinen Eltern in der Provinz Wardak in Afghanistan. Er kannte die Nachbarn, und alles war vertraut – doch dann musste er mit zwei Cousins, die beide ebenfalls noch nicht volljährig waren, fliehen.

Weiterlesen

FLUGPLATZ-Fluchtgeschichte Nr.3: Über das Meer in einem Boot

Von am - 0 Kommentare

641_008_617656_stepmap_karte_vietnam_deutschland_1471249Name: Thi Anh-Dung Nguyen
Heutiger Wohnort: Reutlingen
Geboren: 1966 in Thanh, Vietnam
Geflohen: 1979, mit 13 Jahren

„Heute“, sagt Thi Anh-Dung Nguyen, „finde ich meine Erfüllung darin, den Leuten zu helfen, die wie ich das Leiden der Flucht und den Krieg hinter sich haben. Ich möchte ihnen Kraft geben, die Vergangenheit zu vergessen und eine neue Zukunft aufzubauen.“

Weiterlesen

FLUGPLATZ-Fluchtgeschichte Nr.2: Flucht in Deutschland

Von am - 0 Kommentare
641_008_617657_stepmap_karte_ddr_oeschingen_1471238

Karte: Rafael Winniger (Quelle: StepMap, 123map – Daten Openstreetmap, Lizenz Odbl 1.0)

Name: Hartmut Ebeling
Heutiger Wohnort: Mössingen
Geboren: 1942 in Halle an der Saale / DDR
Freigekauft: 1978, mit 36 Jahren

Zur Zeit der deutschen Teilung in Ost und West versuchten viele DDR- Bürger, in den Westen zu fliehen. Hartmut Ebeling und seine Frau Christiane leben heute in Mössingen – 1978 kamen sie als Freigekaufte in die Bundesrepublik.

Weiterlesen

FLUGPLATZ-Fluchtgeschichte Nr.1: Als der Krieg zuende ging

Von am - 0 Kommentare
641_008_617659_stepmap_karte_tschechien_kinding_1471248

Karte: Rafael Winniger (Quelle: StepMap, 123map – Daten Openstreetmap, Lizenz Odbl 1.0)

Name: Ilse Denzel
Heutiger Wohnort: Kusterdingen
Geboren: 1938 in Sachsen, aufgewachsen in Bor, heutiges Tschechien
Geflohen: 1945, mit 7 Jahren

„Wir hatten schon eine schlimme Zeit mit den Tschechen“, sagt Ilse Denzel noch heute, „die sind nicht sehr vornehm mit uns umgegangen, als der Krieg zu Ende ging“.

Weiterlesen