Schlagwort-Archive: Blog

Die heiße Liebe zum Schreiben

Von am - 0 Kommentare
ruthisrael

Jerusalem Bild: Ruth Juraschitz

„Von Grenzen, Grenzzonen und Grenzübergängen“, über Wüsten, Meere, Religionen, Feste, über den Nahost-Konflikt – über Israel gibt es viel zu berichten. Und darum wurde ich für knapp ein Jahr zur Bloggerin. Zur Bloggerin über meine Zeit als Volontärin dort. Meine Hauptmotivation in Israel zu bloggen war meine heiße Liebe für das Schreiben.

Weiterlesen

Blog statt E-Mail

Von am - 0 Kommentare
peru

Peru, von Einheimischen gezeigt. Bild: Toni Mey

Bloggen ist nur für Regimegegner, Verschwörungstheoretiker oder Promis? Nein, es ist auch ein Medium um Freunde, Verwandte und Unterstützer zu erreichen.

Weiterlesen

Mehr als 140 Zeichen…

Von am - 0 Kommentare

ziefle2Auf der einen Seite ist sie die Schriftstellerin, die nostalgisch in Büchern blättert. Auf der anderen Seite betreibt sie ein Internet-Blog und ist daueronline bei Twitter: Die Mössingerin Pia Ziefle über den Spagat zwischen Print und Online.

 

 

Weiterlesen

Was ist ein Blog – und wenn ja, wie viele?

Von am - 0 Kommentare
Roering

Johanna Roering Bild: Uni Tübingen

Die Tübinger Wissenschaftlerin Johanna Roering untersucht die Macht des Blogs, seine Kultur und seine Entwicklung: Sie ist Medienwissenschaftlerin, Kulturwissenschaftlerin und Amerikanistin und arbeitet an der Uni Tübingen. Wir haben die Fachfrau für Neue Medien gefragt, was es mit diesem „Bloggen“ auf sich hat.

 

Weiterlesen