Mensatest: Cafeteria im Brechtbau

Von am

Die Cafeteria im Brechtbau ist zu Stoßzeiten sehr voll – und somit auch recht laut. Die Tische sind so angeordnet, dass man sich nicht in eine ruhigere Atmosphäre zurückziehen kann. – von Annabelle Wegner

Die Pflanzen und die großen Fenster sorgen allerdings für ein wenig Gemütlichkeit. Diese Cafeteria wäre für uns sicher keine Anlaufstelle für längere Mittagspausen und hat auch kein Potenzial, ein „favorite-place-to-be“ zu werden. Sie ist halt eher für den schnellen Hunger zwischendurch geeignet. Lebensmittel-Inhaltsstoffe können erfragt und durch das Personal in einer Allergen-Fibel nachgeschlagen werden.

The following two tabs change content below.
Der FLUGPLATZ ist die junge Redaktion des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS Tübingen. Hast Du Wünsche, Anregungen oder Kritik? Möchtest Du selbst für den FLUGPLATZ schreiben? Nimm Kontakt auf zu uns - über den Link "Kontakt" (ganz unten auf der Seite).

Neueste Artikel von Redaktion Flugplatz (alle ansehen)