FLUGPLATZ-Fluchtgeschichte Nr.1: Als der Krieg zuende ging

Von am
641_008_617659_stepmap_karte_tschechien_kinding_1471248

Karte: Rafael Winniger (Quelle: StepMap, 123map – Daten Openstreetmap, Lizenz Odbl 1.0)

Name: Ilse Denzel
Heutiger Wohnort: Kusterdingen
Geboren: 1938 in Sachsen, aufgewachsen in Bor, heutiges Tschechien
Geflohen: 1945, mit 7 Jahren

„Wir hatten schon eine schlimme Zeit mit den Tschechen“, sagt Ilse Denzel noch heute, „die sind nicht sehr vornehm mit uns umgegangen, als der Krieg zu Ende ging“.

Nachdem das Nazi-Regime den Krieg 1945 verloren hatte, räumte man die Wohnung von Denzels Familie aus. Dann warteten die Deutschböhmen, bis sie abgeholt wurden. Es war gegen 9 Uhr, als Männer kamen und meinten, die Familie würde am folgenden Tag weggebracht. Morgens um 5 Uhr kamen sie wieder, mit Leiterwagen, in denen bereits andere Leute saßen. Denzel und die anderen dachten, es ginge zum Bahnhof – doch sie wurden zunächst in ein Schulhaus in die Kreisstadt gebracht. Sie hatten kaum etwas zu essen, denn zu dieser Zeit gab es noch Lebensmittelkarten – und einen Tag später hätte es neue Lebensmittel gegeben.

So mussten Denzels Großmutter, die perfekt Tschechisch konnte, ihre Mutter, sie selbst und ihre Geschwister mit einem Laib Brot von der Nachbarin auskommen. Die wichtigsten Sachen hatte die Mutter im Kinderwagen ihrer Schwester versteckt.

Nach ein paar Tagen ging es zum Bahnhof, dort wurden sie in ein Viehwagon gepfercht, „wie die Juden“, wie Denzel das sagt. Sie hatten Angst, wo es nun hinging. Doch nach langer Fahrt waren sie „endlich wieder im Reich“ – so formulierten es Denzels Eltern damals. In Deutschland angekommen, empfingen sie die Amerikaner und sie wurden erstmal untersucht und mit weißem Pulver gegen Läuse bestäubt. Dann kamen sie nach Bayern, nach Eichstätt. Von dort wurden alle Deutschen mit weißer Armbinde auf die umliegenden Dörfer verteilt.

So kamen sie nach Haunstetten, ein kleines Dorf bei Kinding, Mittelfranken. „Zum Glück“, sagt Ilse Denzel, habe sich ihre Großmutter sehr schnell mit allen dort verstanden – obwohl sie anfangs nicht so willkommen waren.

The following two tabs change content below.