Archiv des Autors: Moritz Rentzsch

Besuch im Flüchtlings-Camp Vassilika: Es ist noch lange nicht vorbei

Von am - 0 Kommentare
03_2016-08-07-16-06-52

Flüchtlinge in Griechenland Bild: Hassan Mohep Alden

Mitte Juni räumten griechische Polizei-Beamte das Eko Camp für Geflüchtete in der griechischen Region Thessaloniki (wir berichteten). Es war eines der Zusatz-Camps vor Idomeni, dort lebten etwa 2000 Syrer und Kurden. Eko war ein wildes, illegales und unabhängig organisiertes Hilfs-Camp. Eko war frei, bunt und liebenswert. Volunteers aus der ganzen Welt hatten sich zusammengefunden um gemeinsam zu helfen, um gemeinsam Gutes zu erreichen.

Weiterlesen

Das Camp neben dem Camp

Von am - 0 Kommentare

 

Eko Camp Idomeni Flugplatz Moritz Rentzsch

Das Camp Eko – Symbol für das Leid vieler Flüchtlinge, aber auch für den Zusammenhalt hunderter Helfer und der rund 2000 Menschen, die es aus Asien und Afrika über das Meer hierher geschafft haben. Bild: Rentzsch

Das berüchtigte Flüchtlings-Lager Idomeni ist Geschichte. Doch FLUGPLATZ-Autor Moritz Rentzsch arbeitete ganz in der Nähe weiter, als Freiwilliger im inoffiziellen Camp „Eko“. Es war nach der Tankstelle benannt, an der es sich bildete. Nun ist es geräumt. Eine Würdigung.

Weiterlesen

Martin Luthers blaue Enten

Von am - 0 Kommentare

DSC04908 - ArchivbildDer Begriff Zeitungsente meint die absichtliche oder unabsichtliche Falschmeldung einer Zeitung. Zur Wortentstehung gibt es verschiedene Theorien.

Weiterlesen

Public Viewing: ganz große Gefühle des Fußballs

Von am - 0 Kommentare

2014-06-26 20.26.12

Tübinger Busbahnhof, vergangener Donnerstag, 16 Uhr: Wir treffen uns, um für die kommenden Stunden Fußballfan zu werden. Verabredet sind wir, um im Schlachthofareal das letzte, wichtige Vorrundenspiel des DFB-Nationalteams gegen die USA, gegen Jürgen Klinsmann zu verfolgen.

Weiterlesen

Mensa-Expertin Christine Hugger über Freundlichkeit, Lärmschutz, Preise – und Spinat auf dem Speiseplan

Von am - 0 Kommentare
hugger

Christine Hugger Privatbild

Am Tag der „Schulverpflegung in Baden-Württemberg“ traf sich der FLUGPLATZ zum Interview mit Christine Hugger. Hugger ist „Praxisbegleiterin Schulverpflegung“ der Vernetzungsstelle Baden-Württemberg. Ein Gespräch über Mensen und Konzepte, über Muslime und den Veggie-Day.

Weiterlesen